Straßenbauarbeiter/in (m/w/d)

Infobox:

  • Eintritt:                    ab sofort
  • Dauer:                    unbefristet
  • Arbeitszeit:             39 Wochenstunden
  • Gehalt:                   2992 € brutto/Monat*
  • Urlaub:                   30 Tage/Jahr
  • Bewerbungsfrist:    keine

*  ab 3 Jahren einschlägiger Berufserfahrung, ansonsten 2874 € brutto/Monat bei geringerer/anderer Berufserfahrung

Unser Angebot:

  • Wir bieten Ihnen einen sicheren Arbeitsplatz mit einer Bezahlung nach Entgeltgruppe 5 des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst.
  • Wir bieten zudem eine Jahressonderzahlung, eine Betriebsrente, eine jährliche Leistungsprämie und eine jährliche Erfolgsbeteiligung.
  • Wir fördern aktiv die Vereinbarkeit von Beruf und Familie (z.B. durch geregelte Arbeitszeiten und kostenfreie Kinderbetreuung bei Betreuungsengpässen).
  • Wir bieten Ihnen ein kostenfreies Jobticket sowie eine gute Anbindung an die öffentlichen Verkehrsmittel.
  • Wir legen sehr großen Wert auf die Fort- und Weiterbildung unserer Mitarbeiter/innen und bieten Ihnen zahlreiche Fortbildungsangebote an.

Ihre Aufgabe:

  • Sie sind zuständig für die bauliche Unterhaltung von öffentlichen Straßen, Wegen und Plätzen sowie für die Absicherung und Beseitigung von Gefahrenstellen.
  • Sie übernehmen zudem Winterdiensteinsätze (auch außerhalb der regulären
    Arbeitszeiten).
  • Sie übernehmen die Pflege der eingesetzten Fahrzeuge.
     

Ihre Qualifikation:

  • Sie verfügen über eine abgeschlossene handwerkliche Berufsausbildung, idealerweise als Straßenbauer/in oder Maurer/in oder Kanalbauer/in oder Betonbauer/in oder im Bereich des Baunebengewerbes.
  • Sie können bestenfalls eine mehrjährige handwerkliche Berufserfahrung vorweisen, idealerweise in der Straßenunterhaltung.
  • Sie besitzen zudem idealerweise die Fahrerlaubnis der Führerscheinklassen B und CE.
  • Sie kommunizieren sicher in der deutschen Sprache.
     

Wir streben an, den Anteil von Frauen in diesem Bereich zu erhöhen. Bewerbungen von Frauen werden daher besonders begrüßt. Schwerbehinderte Bewerber/innen werden bei entsprechender Eignung bevorzugt berücksichtigt. Die ausgeschriebene Stelle kann grundsätzlich auch in Teilzeit besetzt werden.

Wir freuen uns über Ihre Bewerbung!