Objektleiter/in Gemeinschaftsverpflegung (m/w/d)

Infobox:

  • Eintritt:              schnellstmöglich
  • Dauer:              unbefristet
  • Arbeitszeit:       39 Wochenstunden
  • Gehalt:             3356 € brutto/Monat*
  • Urlaub:             30 Tage/Jahr
  • Bewerbungs     03.02.2021
    frist:   

*  ab 3 Jahren einschlägiger Berufserfahrung, ansonsten 3163 € brutto/Monat bei geringerer/anderer Berufserfahrung

Unser Angebot:

  • Wir bieten Ihnen einen sicheren Arbeitsplatz in einem nachhaltigem Unternehmen mit einer Bezahlung nach Entgeltgruppe 9a des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst.
  • Wir bieten zudem eine Jahressonderzahlung, eine Betriebsrente, eine jährliche Leistungsprämie
    und eine jährliche Erfolgsbeteiligung sowie 30 Tage Urlaub im Jahr.
  • Wir fördern aktiv die Vereinbarkeit von Beruf und Familie (z.B. durch geregelte Arbeitszeiten, kostenfreie Kinderbetreuung bei Betreuungsengpässen).
  • Wir bieten Ihnen ein kostenfreies Jobticket sowie eine gute Anbindung an die öffentlichen Verkehrsmittel.
  • Wir legen sehr großen Wert auf die Fort- und Weiterbildung unserer Mitarbeiter/innen und bieten Ihnen zahlreiche Fortbildungsangebote an.

Ihre Aufgabe:

  • Sie organisieren, koordinieren und überwachen übergreifend die Speiseproduktion sowie die begleitenden Prozesse für mehrere Produktionsstandorte mit derzeit ca. 1000 Essen pro Tag.
  • Sie kontrollieren und optimieren die Arbeitsabläufe incl. aller Zusammenhangstätigkeiten für alle zugeordneten Produktionsstätten.
  • Sie planen ein attraktives Speiseangebot unter Berücksichtigung der Tischgastgruppen und den Rahmenbedingungen.
  • Sie sind das Bindeglied zwischen den Produktionsstandorten und der Verwaltung.
  • Sie sind zuständig für die Sicherung und Weiterentwicklung der Qualitäts- und Hygienestandards sowie deren Dokumentation; zudem überwachen Sie die Umsetzung der Hygienevorschriften und weiteren gesetzlichen Vorschriften.
  • Sie setzen die Personalbedarfsberechnung im Bereich um und sind verantwortlich für die Einsatzplanung und Mitarbeiterführung von derzeit 15 Beschäftigten. Dazu koordinieren Sie auch deren Einarbeitungen und die Schulungen.
  • Sie fungieren als Ansprechpartner/in für unsere Kunden und bearbeiten deren Feedbacks.
  • Zu Ihren administrativen Aufgaben gehören u.a. Gefährdungsanalysen und –beurteilungen, Dokumentation der Prozesse, Organisation von Sonderaktionen, Teamsitzungen und Statistiken.

Ihre Qualifikation:

  • Sie verfügen über einen Abschluss als Küchenmeister/in oder über einen Abschluss als Verpflegungsbetriebswirt/in z. B. DHA oder über einen vergleichbaren Abschluss mit praktischer Erfahrung bzgl. der Küchenabläufe.
  • Sie können eine mehrjährige Berufserfahrung und Führungserfahrung in der Gemeinschaftsverpflegung vorweisen, bestenfalls in der Schul-und Kitaverpflegung sowie vorzugsweise mit Erfahrung in Verteilerküchen.
  • Sie haben Kenntnisse und Interesse an alternativen Ernährungskonzepten.
  • Sie bringen Begeisterung für Ihren Beruf und ein fundiertes Qualitätsbewusstsein mit.
  • Sie verfügen über gute Microsoft-Office-Kenntnisse (insbesondere sehr gute Excelkenntnisse). Zur Abwicklung unserer Prozesse arbeiten wir mit einer Branchensoftware.
  • Sie haben Erfahrungen in der Eigenkontrolle nach den HACCP-Grundsätzen.
  • Sie besitzen die Fahrerlaubnis der Führerscheinklasse B.
  • Sie bringen soziale und organisatorische Kompetenz im Umgang mit Kunden und Mitarbeiter/innen mit.
  • Sie verfügen über gute deutsche Sprachkenntnisse in Wort und Schrift

Wir streben an, den Anteil von Frauen in diesem Bereich zu erhöhen. Bewerbungen von Frauen werden daher besonders begrüßt. Schwerbehinderte Bewerber/innen werden bei entsprechender Eignung bevorzugt berücksichtigt. Die ausgeschriebene Stelle kann grundsätzlich auch in Teilzeit besetzt werden.

Bewerben Sie sich jetzt!